img
iamge

Publikation

PROHASKA | RELATIONS

section_slidshow.tpl
Konnektom GmbH
section_text.tpl

Die Publikation RELATIONS zieht eine Zwischenbilanz und versammelt auf 168 Seiten die wichtigsten Werke von Rainer Prohaska, die er zwischen 2006 und 2018 weltweit realisierte. Der Inneren Logik Rainer Prohaskas Oeuvre entsprechend, gliedert RELATIONS die Projekte entlang vierer Leitthemen: SPATIAL HACKING, TECHNOLOGY, EXPLORATIONS und CULINARY COMMUNICATION. Pläne und Skizzen ermöglichen Einblicke in die Konzeption der Projekte. Das Buch erscheint im Verlag für Modere Kunst und wurde am 17. September im Rahmen Rainer Prohaskas Ausstellung PONTE EST im KUNST HAUS WIEN präsentiert.

Das Konzept, die Texte sowie die Gestaltung und Redaktion der Publikation entstanden im Konnektom. Beiträge von Bianca Regl, Karel Dudesek und Jörn Weisbrodt komplettieren RELATIONS.

 

Herausgeber | Sebastian Jobst, Anna Resch
Texte | Sebastian Jobst, Bianca Regl, Anna Resch et al.
Design | Konnektom & Sebastian Krüger, Rosebud
Sprache | Englisch
Daten | Paperback, 30 x 21 cm, 168 Seiten, 175 Abb. in Farbe
ISBN | 978-3-903228-29-0

Artikel empfehlen