img
iamge

Sponsoring & Kommunikation

OPENmarx

Das design.build studio, future.lab und das Mobile Stadtlabor der TU Wien schaffen einen Begegnungsort in Neu Marx.

section_text.tpl

Studierende des design.build studio in Kooperation mit dem future.lab der Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU Wien, entwickeln derzeit in Neu Marx, im 3. Wiener Gemeindebezirk, einen temporären Campus und Ort der Begegnung für Studierende, Anrainer und geflüchtete Menschen sowie lokale Initiativen.

Fünf temporäre Architekturmodule werden Platz für zwei Werkstätten, eine Gemeinschaftsküche und Seminarräume sowie Elemente für Sport- und Freizeit bieten. Den Kern dieses Campus bildet die bereits bekannte Containerstruktur des Mobilen Stadtlabors der TU, die zuvor am Karlsplatz stand.

Neben dem Vorlesungs- und Veranstaltungsprogramm der TU Wien wird OPENmarx ein laufendes Angebot an Veranstaltungen, Kursen und Vermittlungsarbeit speziell für geflüchtete Menschen bieten. Dieses Programm entsteht in Kooperation mit zahlreichen sozialen Einrichtungen.

Das Konnektom unterstützt OPENmarx bei Sponsoring und Kommunikation und freut sich einen Teil zur Realisierung dieses beachtenswerten Projekts beitragen zu können.

 

Partner_innen & Unterstützer_innen von OPENmarx
WSE Wiener Standortentwicklung GmbH
Neu Marx
Stadt Wien
Smart City Wien
bAIK - Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
STRABAG
young Caritas
Vielmehr für alle
Train of Hope
SINNVOLL HELFEN

Artikel empfehlen